REEPERBAHN FESTIVAL 2017

 

Das Reeperbahn Festival zählt als Europas größtes Clubfestival inzwischen zu den weltweit wichtigsten Veranstaltungen der Musik- und Digitalbranche. In diesem Jahr treffen sich zwischen dem 20. und 23. September 2017 Musikbegeisterte und Brancheninterne zu über 500 Konzerten unterschiedlicher Genres und einem breitgefächerten Festivalprogramm aus Workshops, Lesungen, Filmvorführungen, Ausstellungen und teils spektakulären Installationen im öffentlichen Raum rund um die Hamburger Reeperbahn.

 

Mit dabei sind dieses Jahr unter anderem MAXIMO PARK, ALICE MERTONPORTUGAL THE MAN, BETH DITO, CURRENT SWELL, FINDLAY und J. BERNARDT.

 

Schon vor dem Festival hört Ihr bei uns alle Infos zum Line-Up etc. und während des Festivals berichten wir immer um 12 Uhr im 917XFM Reeperbahn Festival MITTAGSMAGAZIN über die heißesten News und das aktuelle Tagesprogramm!

 

Denn kein Reeperbahn Festival gleicht dem anderen, jedes Jahr gibt es spürbare Neuerungen und Veränderungen. Angefangen vom jährlich wechselnden Partnerland (in diesem Jahr Kanada) über neue Spielstätten oder einem internationalen Musikwettbewerb, dem ANCHOR, der 2016 neu hinzugekommen ist.

 

DAS REEPERBAHN FESTIVAL IN ZAHLEN

37.000 Besucher in vier Tagen, 4.400 Fachbesucher aus 42 Ländern, 286 Medien aus 20 Ländern, über 506 Konzerte und Showcases inüber 70 Spielorten und 100 musikbezogene Kulturprogrammpunkte.

  

TICKETPREISE:

4-Tagesticket (Mi. 20.09.17 -Sa. 23.09.17) € 95,00

3-Tagesticket (Do. 21.09.17 - Sa. 23.09.17) € 85,00

2-Tagesticket (Fr. 22.09.17 + Sa. 23.09.17) € 75,00

1-Tagesticket Mittwoch (20.09.17) € 30,00

1-Tagesticket Donnerstag (21.09.17) € 35,00

1-Tagesticket Freitag (22.09.17) € 40,00

1-Tagesticket Samstag (23.09.17) € 50,00

 

Tickets gibt es hier

 

Und das erwartet dich dieses Jahr beim Reeperbahn Festival

GEWINNSPIEL:

 

Gewinnt mit 917XFM Tickets für das Reeperbahn Festival 2017:

 Macht bei der Verlosung mit und gewinnt mit etwas Glück Karten für das Event!

Tickets gewinnen
Ausblenden
Erforderliche Felder sind mit * markiert

917xfm_ReeperbahnFestival_Logo_300x150px

MÜSSEN ALLE MIT FESTIVAL 2017

 

Tolle Musik, ausgelassene Stimmung und gutes Essen – das Müssen Alle Mit Festival feiert am 02. September sein 5-jähriges Jubiläum. In einem schönen Park direkt neben dem Stader Bahnhof können die Besucher den Sommer bei einem vielfältigen Programm ausklingen lassen. Das „MAMF“ punktet mit einer familiären Atmosphäre und einem unschlagbaren Eintrittspreis. Darüber hinaus zeigt das kleine Festival mit einigen musikalischen Hochkarätern, dass es sich zu keinem Zeitpunkt vor den großen Musikveranstaltungen des Landes zu verstecken braucht.

 

Angeführt wird das Programmspektrum von einer Band aus dem Wendlandseit 13 Jahren machen Madsen nun schon die deutsche Musiklandschaft unsicher. Nach sechs sehr erfolgreichen Studioalben, unzähligen Konzerten in vollen Hallen und auf noch volleren Festivals kommen sie nach Stade. Und dabei heftet ihnen ein Qualitätsmerkmal ganz besonders an: sie sind eine ausgesprochen gute Festivalband. Wer Madsen schon mal live gesehen hat, weiß, was das bedeutet und packt besser schon mal die Tanz- & Spring- & Durchdrehschuhe ein. Punk und Melodienliebe passen bei Madsen wie die Hand in den Handschuh – oft laut, selten gezähmt und stets feinsinnig.

 

Wer jedoch annimmt, Madsen seien alte Hasen im Musikgeschäft muss sich eines besseren belehren lassen. Die Sterne feiern im Jahr 2017 ihr 25-jähriges Bestehen und sind mindestens immer noch mehr als einfach nur da. Ihr Jubiläum feiern sie mit der Veröffentlichung eines Best-Of-Sets. Nebenbei kommen sie auch beim MAMF vorbei. Bei diesem Konzert wird man gemeinsam auf einen spannenden Abschnitt der hiesigen Musikgeschichte zurückblicken können.

 

Ergänzt wird das Programm von nicht minder interessanten Bands der Stunde. Da wären zum einen die hochgelobten Schnipo Schranke, die durch derben Inhalt und entzückende Melodien einen ganz besonderen Kontrast erschaffen. Oder die Berliner Rapperin Sookee, die aufzeigt, dass Feminismus und Rapmusik sehr wohl

zueinander passen. Tanzbar ist auch der Elektrodadaismus der Münchener Band Pollyester. Die wunderbar leichten Locas in Love und die amerikanische Band LAKE eröffnen das Festival an diesem Tag. TEX, Moderator der allseits bekannten und beliebten Konzertsendung TV NOIR, wird durch das vielseitige Programm führen.

 

Wer vor dem musikalischen Genuss noch etwas für die körperliche Ertüchtigung tun möchte, kann an der offiziellen Tour de MAMF teilnehmen. Von den Hamburger Landungsbrücken ausgehend startet am Morgen des Festivals eine Fahrradtour direkt zum Festivalgelände (Achtung: auf 50 Plätze limitiert, bitte im Vorfeld anmelden). Darüber hinaus veranstaltet der Stand-Up-Paddling-Club Stade am Samstag einen Musikbrunch, am Sonntag ein Katerfrühstück. Beides beginnt um 10 Uhr und gepaddelt werden darf natürlich auch. Das vielfältige, kulinarische Angebot umfasst dieses Jahr Handbrote, Biowurst, vegane Köstlichkeiten und vieles mehr. Neben den gängigen Getränken gibt es auch wieder Exquisites vom beliebten Cocktailstand. Fünf Jahre Erfahrung haben gezeigt: Ein Tag, der mit Vielfalt und tollem Unterhaltungsniveau ein absolut einzigartiges Erlebnis bietet.

 

Tickets gibt es ab 35,00 Euro zzgl. Gebühren an allen gängigen VVK-Stellen. Kinder kommen ermäßigt für 10,00 Euro mit ihren Eltern rein (nur Abendkasse), Kinder unter sechs Jahren kostenlos, wobei jedoch bitte die laute Musik berücksichtigt werden sollte.

Eine Übersicht der VVK-Stellen findet Ihr hier: www.muessenallemit.de/tickets

GEWINNSPIEL:

 

Gewinnt mit 917XFM Tickets für das Müssen Alle Mit Festival 2017:

 Macht bei der Verlosung mit und gewinnt mit etwas Glück Karten für das Event!

Tickets gewinnen
Ausblenden
Erforderliche Felder sind mit * markiert

917xfm_MuessenAlleMitFestival_Logo_300x150px

SOMMER IN ALTONA 2017

 

Seien Sie neugierig, treten Sie näher!“ Unweit von Hafen, Kiez und Reeperbahn entsteht ein neuer, bunter Ort: SOMMER IN ALTONA.
Ein Zirkuszelt wird Schauplatz für hochklassiges Liveprogramm, unvergessliche Konzerte und sommernächtliches Seelebaumeln. Für den Zeitraum vom 30.07. – 30.08. verwandelt sich die verwunschene Grünanlage am Nobistor zu einem außergewöhnlichen Ort der Begegnung im Herzen Hamburgs.

 

SOMMER IN ALTONA steht für ein erstklassiges Programm aus nationalen und internationalen Hochkarätern der modernen Popkultur. Insgesamt 17 Kulturveranstaltungen stehen bislang im Scheinwerferlicht. Akrobatische Darbietungen gibt es in Form mitreißender Live-Konzerte von u.a. Tinariwen, Lambchop, Stereo Total, Nick Waterhouse, Jesper Munk, MAECKES & die Katastrophen oder der Amsterdam Klezmer Band. Lesungen von Wort-Dompteuren wie Ronja von Rönne runden darüber hinaus das abwechslungsreiche Programm ab. Und wer schon früher eigentlich nur wegen des Popcorns und der Zuckerwatte ins Zirkuszelt gegangen ist, der findet sein Glück am Tresen der ausgewählten Food-Truck-Angebote.

 

Fernreiseziel als Urlaubsplan verwerfen? Gute Idee: „Im Sommer bleibe ich in Hamburg.“

 

SOMMER IN ALTONA wird präsentiert von Jever Live und gefördert durch die Freie und Hansestadt Hamburg und die Bezirksversammlung Altona.

 

GEWINNSPIEL:

 

Gewinnt mit 917XFM Tickets für die Veranstaltungsreihe Sommer in Altona:

 Macht bei der Verlosung mit und gewinnt mit etwas Glück Karten für das Event!

Tickets gewinnen
Ausblenden
Erforderliche Felder sind mit * markiert

917xfm_SommerInAltona_Logo_300x150px

KAMPF DER KÜNSTE 2017

 

Poetry Slam ist schon lange kein Hype mehr, sondern fest im Hamburger Kulturleben verankert.
Der Live-Dichterwettstreit ist und bleibt eines der interessantesten Formate, welche die Literatur zu bieten hat und das Prinzip ist schnell erklärt:

 

1. Nur selbstgeschriebene Texte
2. Ein festes Zeitlimit
3. Keine Requisiten

 

Und für den sportlichen Ehrgeiz gibt es dann noch die Jury aus dem Publikum, die nach Lust und Laune die Poeten bewerten darf (unter uns: Wer macht das nicht gerne?).

Aber: Wir Hanseaten haben die meisten Poetry Slams in Deutschland, wie soll man sich da entscheiden zu welchen man hingeht?
Um diese Frage einfach wie auch fix zu beantworten: Wieso nicht die Crème de la Crème direkt bestaunen? Wir laden fünf der besten Poet*innen nach Mundsburg in das Ernst Deutsch Theater ein um euch zu begeistern und uns dieses wohlige Gefühl in der Magengegend zu geben, dass wir bekommen, wenn diese großartigen Menschen auf der Bühne stehen.

 

 

Präsentiert von Tullamore D.E.W. Irish Whiskey und 917XFM – Hamburgs Musiksender.

Alle Gäste bekommen bei Einlass einen D.E.W. & Ginger als Welcome Drink.

 

Tickets könnt ihr hier kaufen

(Die Tickets sind auch erhältlich an allen Konzertkassen zzgl. VVK-Gebühren.)

GEWINNSPIEL:

 

Registriert euch hier und gewinnt mit etwas Glück Tickets für den Poetry Slam am Tag eurer Wahl.

Tickets gewinnen
Ausblenden
Erforderliche Felder sind mit * markiert

917xfm_KampfDerKuenste2016_logo_300x150px