Der 917XFM - Blog

Internet – dieses wilde, verrückte Land der unbegrenzten Möglichkeiten - nutzen auch wir jetzt! Unser Blog soll informieren, Hintergründe liefern, weiterbilden und unterhalten. Und wenn wir mal was zu sagen haben, dann kommt das von uns oder von unseren Freunden Mit Vergnügen oder von Gastbloggern.
Lest jetzt!

MFG- Uebel & Gefährlich

Freitag, der 10.02.17

BESTE Deutschrap #6 – Uebel & Gefährlich

Schmeißt eure McFit-Mitgliedschaftskarten in die Elbe, steigt in die U3 und ab ins Uebel & Gefährlich. Denn hier gibt es heute den Bauch-Beine-Po-Kurs der Extraklasse: HipHop. DJane Visa Vie, Boba Fettt und Cratzmeister Calle heizen ordentlich ein. Los geht’s um 24:00 Uhr.

 

feel.jazz festival – Gängeviertel

In einer ungewöhnlichen Location, Am heutigen Freitag widmet sich das feel.jazz festival der traditionellen Jazzmusik. Am Samstag geht es experimenteller und elektronischer zu. Und es soll auch getanzt werden: Freitag mit Soul, Funk und Hip Hop und Samstag, dem Thema des Abends entsprechend, zu Elektro. Los geht’s um 20:00 Uhr.

 

2 Jahre Basssport  – Kleiner Donner

Im Donner zu Hamburg wird heute gefeiert – und zwar der zweijährige Geburtstag vom Lieblingssport aller HipHopper – dem Basssport. Dafür kommt auch No Mango aus der Hauptstadt eingeflogen legt zusammen mit The Mixfits einen Rap-Banger nach dem nächsten auf die Plattenteller. Wer das nicht verpassen will, sollte sich um 24:00 Uhr vorm Kleiner Donner einfinden.

grünspan

Samstag, der 04.02.17

Trilliarden  – Deutsches Schauspielhaus
„Trilliarden“ ist ein Theaterstück über Todesangst und Bleibenwollen, die Suche nach unzweifelhaften Überzeugungen und dem Glauben an die lebensverlängernde Wirkung von Broccoli. Ingrid Lausund arbeitet als Autorin und Regisseurin und verfasst unter dem Pseudonym Mizzi Meyer seit 2011 die Drehbücher zur Fernsehserie „Der Tatortreiniger“. Mit Trilliarden folgt ein Theaterstück von ihr, in dem auch der Tatortreiniger-Schauspieler Bjarne Mädel spielt. Los geht’s um 20:00 Uhr.

 

Marktzeit: Cheese & Wine – Fabrik

Heute dreht sich auf der Marktzeit alles um Käse und Wein. Neben den Stammausstellern der Marktzeit werden acht Käsereien ihre handgefertigten Spezialitäten aus Kuh-, Schafs-, Ziegen- und Büffelmilch präsentieren, dazu reichen sechs Winzer ihre besten Tropfen.

Es kann nicht nur geschaut, probiert und gekauft werden, man hat auch die Möglichkeit in Workshops selber Käse herzustellen und beim Winetasting wird ein Hamburger Sommelier, die passenden Rebsorten zum unterschiedlichen Käse vorstellen. Cheesy wird es ab 9:30 Uhr in der Fabrik in Altona.

 

Team Rythmusgymnastik – Grünspan

Wenn ein Sport Sexyness schreit, dann ist es Rhythmusgymnastik. Also holt eure heißesten Leggins, Bodys und Schweißbänder raus, denn das Powerduo Team Rhythmusgymnastik macht heute mal wieder eine fette Party im Gruenspan. Also wer auf heißen Schweiß, Dehnübungen und enge Radlerhosen abgeht, der wird ab 23:00 Uhr die Nacht durchtanzen! 

 

Sebastian 23: Solo Slam Show – Polittbüro

Sebastian 23 mischt frische Texte mit dem besten aus den letzten Jahren zu einem Abend, der zwischen kritisch und albern pendelt, auf jeden Fall übertriebene Niceness destilliert und den Lurch mit Links föhnt. Er bringt seine Gitarre mit, die dekorative Zwecke erfüllt, zum Beispiel Musik. Los geht’s um 20:00 Uhr.

MFG - Molotow

Freitag, der 03.02.17

Mis-Shapes – Molotow

Indie-Nerds, Electro-Freaks und Pop-Queens feiern heute gemeinsam bei der Mis-Shapes auf der Tanzfläche. Das Motto lautet: Lesbisch? Schwul? Scheißegal! Dance! Dance! Dance! Es wird fließend zwischen den Genres wechseln – gespielt werden sowohl die brandaktuellen Newcomer, Smashhits der letzten Jahre als auch Musikperlen der vergangenen Jahrzehnte.

Mis-Shapes-Djs Martha Hari und The Alphabet Pony bekommen Unterstützung von den Beduinen Boys aus dem Hause Glück. Los geht’s ab 23:00 Uhr.

 

Trap Or Die – Uebel & Gefährlich

Die berühmt berüchtigte TRAP OR DIE kommt direkt aus Berlin City mit der ansteckenden Trapidemie nach Hamburg. Fette Bässe, kompromisslose Playlists, dabbende Menschen und wackelnde Schwungmassen – wenn Gucci Mane irgendwo in Deutschland feiern gehen würde, dann hier. Von 2 Chainz über 21Savage zu Ty Dolla Sign und PND läuft hier heute ab 24:00 Uhr alles.

B-Lage

Sonntag, der 29.01.17

Kleiderei Flohmarkt & Vintag Sale – B-LAGE

Zeit für gemütliches Flohmarkt Stöbern und Trüffeljagd: Die B-LAGE öffnet am verkaufsoffenen Sonntag die Kleiderei Pop Up Tore und bietet neben Designerteilen zum Leihen und Kaufen exklusiv die Möglichkeit, It-Pieces aus dem Kleiderei Fundus und Vintage Schätze mit kleinen Fehlern (who’s perfect anyways ?) erbeuten zu können. Von Kenzo und Boss zu Oversize Lieblingspullovern: hier wird jeder zwischen 13 und 18 Uhr fündig!

Bahnhof Pauli

Samstag, der 28.01.17

Nachtzug: Art Brothers – Bahnhof Pauli
„Nachtzug“ ist ein neues Format von Art & Brothers, das gleich zwei außergewöhnliche Locations miteinander verbindet: Die Hamburger U-Bahn und den neuen Club Bahnhof Pauli. Feiert heute ab 23:00 Uhr mit mehreren DJs zu House, Tech und  Deep Techno eine abgefahrene Fete!

 

Ein Rudel für den Pudel – Fabrik im Gängeviertel

„Das Rudel rollt, damit der Pudel tollt. Mit den Pfoten an den Tasten und im Plattenkasten.“ So lautet das Motto der Party zu Ehren des Golden Pudel Clubs heute Abend im Gängeviertel. Schreit ab 23:00 Uhr auch eifrig „Alles für den Pudel, alles für den Club“ mit und tanzt zu Sounds von Hodini von Money $sex Label Record oder Joney von Audiolith.

 

Laut & Luise – Uebel & Gefährlich

Laut & Luise ist ein Soundsystem aus Köln und Berlin. Heute Abend schmeißt die Bande zum wiederholten Mal eine berauschende Party im Uebel & Gefährlich. Die Label eigenen DJs Maes, Niju und Nutia bekommen Unterstützung vom Hamburger RSS Disco vom Recordlabel „Mireia Records “. Ab in den Bunker und ab 24:00 Uhr von super guten Deep-House-Beats treiben lassen!

Elektrohaus

Freitag, der 27.01.17

In Love With … Bonnie & Jacob Bilabel – Golem

Heute Abend ist der erste offizielle Gig von den Freunden Bonnie & Jacob Bilabel als 7inchbizznizz. Gefeiert wird der pure Pop, original elektronische Hits, und schmutziger Discosound, aus Italien oder wo auch immer … und aufgelegt werden ausschließlich Sieben-Zoll-Vinyl-Schallplatten. Das ist das Besondere heute Abend ab 24:00 Uhr im Golem.

 

russen_party no. II – Elektrohaus

Das Konzept dieser Party ist, dass man nicht viel drüber weiß und vieles noch geheim ist. Sicher ist aber: Wenn du dir dein Gosha-Rubchinskiy-Shirt anziehst, Vodka-Drinks schlürfst und dazu HipHop läuft kann das nur gut werden. Russenhocke ab 24:00 Uhr!

UntermStrich_Logo_Website-e1439962165521

Samstag, der 21.01.17

808 Soulkitchen – Unterm Strich
Der heutige Samstagabend steht ganz im Zeichen von HipHop und Trap. Der Hamburger DJ Cri$py C bekommt Unterstützung aus der Hauptstadt von Asadjohn. Der ist bekannt durch Mixtapes und Tracks zusammen mit der Cloudrapperin Haiyti. Crispy und Asad legieren im Unterm Strich Musik für einen ehrenlosen Turn up ab 24:00 Uhr.

 

Der gestohlene Gott – Kampnagel

Wie wäre es mal wieder mit Theater? Auf Kampnagel werden dieses Wochenende die Abschlussarbeiten 2017 der Theaterakademie Hamburg und Hochschule für Musik und Theater gezeigt. Hans Henny Jahnns Stück „Der gestohlene Gott“ wirft die Frage auf, wie bestehende Ordnungen transformiert werden können: Braucht es einen radikalen Bruch oder reicht es, gängige Maximen umzudeuten? Kann Liebe als politische Utopie fungieren? Und inwieweit führt eine Revolution der individuellen Lebenspraxis zu gesellschaftlichen Veränderungen? Los geht’s um 19:30 Uhr auf Kampnagel.

 

Smallville w/ Moomin & Smallpeople – PAL

Das PAL lässt einen nie im Stich. Heute findet hier nämlich die Electro-Sause des Jahres statt. Das Hamburger Recordlabel Smallville feiert mit den Hamburger DJs Julius Steinhoff und Just von Ahlefeld aka Smallpeople und dem Berliner DJ Moomin bis in die frühen Morgenstunden. Wer das nicht verpassen will, sollte sich um 24:00 Uhr in der Karolinenstraße 45 einfinden.

kleiner donner

Freitag, der 20.01.17

Pump up the Pudel – resonanzraum

Zwei Räume treffen zu Forschungszwecken aufeinander: Der Golden Pudel Club war sicherlich in seiner eigenen Kammer reichlich mit in Schwingungen versetzbaren Materialien ausgestattet, es wummerte und waberte, knarzte und stach. Doch nun erklimmt er, durch Einladung des Ensemble Resonanz, die Stufen des Bunkers und hört sich neugierig im resonanzraum um: Wann und wo resoniert es dort? Welche Flasche klappert, welches Material funzt? Wo ist die berüchtigte Bassfalle und wer wird absorbiert? Feiert den Pudel ab 22:00 Uhr.

 

Waters – Kleiner Donner

DJ Tereza lädt ein: Ihre Partyreihe Waters geht in die siebte Runde! Einer der spannendsten Beatmaker unserer Zeit ist deshalb zu Besuch. Der Franzose ONRA wird sicher eine Kostprobe von seinem 2017 erscheinendem dritten Teil der Konzept-Alben „Chinoiseries“ geben. Für die ersten beiden Teile ist er nach China, Vietnam und Thailand gereist und hat nach volkstümlichen Platten und außergewöhnlichen Samples gesucht. Das wird also spannender HipHop heute ab 24:00 Uhr!