Freitag, der 03.02.17

von 917XFM

Mis-Shapes – Molotow

Indie-Nerds, Electro-Freaks und Pop-Queens feiern heute gemeinsam bei der Mis-Shapes auf der Tanzfläche. Das Motto lautet: Lesbisch? Schwul? Scheißegal! Dance! Dance! Dance! Es wird fließend zwischen den Genres wechseln – gespielt werden sowohl die brandaktuellen Newcomer, Smashhits der letzten Jahre als auch Musikperlen der vergangenen Jahrzehnte.

Mis-Shapes-Djs Martha Hari und The Alphabet Pony bekommen Unterstützung von den Beduinen Boys aus dem Hause Glück. Los geht’s ab 23:00 Uhr.

 

Trap Or Die – Uebel & Gefährlich

Die berühmt berüchtigte TRAP OR DIE kommt direkt aus Berlin City mit der ansteckenden Trapidemie nach Hamburg. Fette Bässe, kompromisslose Playlists, dabbende Menschen und wackelnde Schwungmassen – wenn Gucci Mane irgendwo in Deutschland feiern gehen würde, dann hier. Von 2 Chainz über 21Savage zu Ty Dolla Sign und PND läuft hier heute ab 24:00 Uhr alles.