Samstag, der 01.04.17

von 917xfm

Sounds of Tropico – Golem

Na, mal wieder Bock auf gute Electro-Musik? Dann nichts wie ab ins Golem heute ab 24:00 Uhr. Dort legt Barrio Lindo vom shika shika collective gute Beats auf und bekommt dabei ut(r)opische Unterstützung von Dr. Calavera und Karate Tschabi. Tanzschuhe festschnüren und ab geht die Post!

 

Felix Kiessling – Pane E Tulipane

In Kooperation mit dem Kunstverein Jesteburg e.V. findet im Pane e Tulipane die Galerie-Eröffnung zu Felix Kiesslings „Antisonne“ statt. Ein tiefes schwarze Loch wird im Raum installiert. Diese „Antisonne“, aus Holz gefertigt und mit einem lichtabsorbierenden Pigment überzogen, ist visuell komplett erfassbar. Dennoch scheint sie sich Kategorien wie Größenordnung, Materialität und eindeutiger räumlicher Positionierung zu entziehen. Wer das auch erleben will geht heute Abend ab 18:00 Uhr zum Italiener um Kunst zu sehen und guten Wein zu trinken.

 

Wenn der Vorhang fällt – Studio Kino

HipHop-Kids, fesselt euch in den Kino-Sessel, es gibt was auf die Augen und Ohren: „Wenn der Vorhang fällt“ ist ein Film über den deutschen HipHop und Rap. Drei Jahre lang hat der Filmemacher Michael Münch an seinem Dokumentarfilm gearbeitet, in dem er näher unter die Lupe nimmt, wie sich der Deutschrap in den vergangenen 30 Jahren entwickelte. Zu Wort kommen Max Herre, Prinz Pi, Sido, Marteria, Smudo, Samy Deluxe, und und und. HipHop-Heads gehe heute Abend  in die Vorstellung um 23:00 Uhr.

 

Trailer zum Film hier