Samstag, der 02.04.16

von 917xfm

Adana Twins – Uebel & Gefährlich

Back for Bad – Die Adana Twins sind zurück in der Stadt. Als die beiden Hamburger 2007 anfingen elektronische Musik zu spielen und produzieren, hätte niemand geahnt, wo sie fast zehn Jahre später stehen würden – endlich wieder in ihrer Heimatstadt, genauer gesagt im Uebel & Gefährlich. Mit tiefen House und Techhouse-Tunes sind sie ab 0 Uhr im Bunker hinter den Decks und ab 8 Uhr höchstwahrscheinlich in ihrem ersten Residentschuppen, dem Ballsaal, auf der After-Party anzutreffen. Im VVK kostet die Karte einen Zehner, an der Kasse 12 Euro.

 

Pudel kommt in die Gänge – Gängeviertel

Dem Pudel ist das Dach über dem Kopf abgebrannt, doch heimatlos ist er lange nicht. Am Wochenende packt die Pudel Gang ihre 13 Sachen und spielt im Gängeviertel. Musikalische Ankündigungen zu versuchen, erübrigt sich bei Pudel-DJs ja bekanntlich von selbst. Was man jedoch mit Sicherheit sagen kann: der Singer-Songwriter Momus wird sanfte Gitarrenmusik live performen. Das wird, toll, das wird Hamburg, das wird Pudel! Die Party steigt ab 20 Uhr, Pünktlichkeit zahlt sich hier besonders aus-

 

Stadtlichh Release Party #22 – HEFT

Die Stadt Hamburg verändert sich ständig und das Stadtlichh Magazin hat es sich seit 210 zur Aufgabe gemacht, den Wandel zu dokumentieren. Zur Veröffentlichung der kostenlosen 22. Ausgabe des Printmagazins findet in der Buchhandlung HEFT eine Party statt. Smoother Deephouse von DJ Balthasar Beat läuft ab 19 Uhr, der Eintritt ist frei und Cocktails werden selbst gemacht.